Trockentauchhandschuhe System SI TECH

Warum ich das Trockentauchhandschuhsystem von SI Tech nicht empfehlen kann und austauschen werde.

Wie in den anderen Posts zu lesen tauche ich den Trocki von Mobbys Twinshell Pro Trilaminat und bin damit sehr zufrieden. Vor ca. einem Jahr kam mir dann die Idee, diesen Trockentauchanzug noch um warme, trockene Hände zu erweitern. Zur Auswahl standen damals für mich die Systeme für Trockentauchhandschuhe von Rolock und SI Tech. Ich enschied mich für SI Tech.

Die Montage war verhältnismäßig einfach durch die unterschiedlichen Ringe und die Handschuhe waren bei dem ersten Test auch super dicht. Also an der Montage lag es nicht …

Meine Eerfahrungen mit den Handschuhen sind aber dahingehend negativ, daß man eigentlich jemanden braucht, der einen beim Anziehen der Handschuhe unterstützt. Das Problem dieses Handschuhsystems ist, daß die beiden Adapterteile ganz gerade ineinander gleiten müssen, um wirklich dicht zu sein. Bei einem Handschuh schafft man das in der Regel noch alleine, doch der zweite Handschuh ist mit Handschuh eine Qual.
Besonders schwierig wird es, wenn man die Unterziehhandschuhe noch zusätzlich an hat. Dann hat man mit der bereits behandschuhten Hand kein Gefühl.

Warum nun muss der Adapter gerade aufgesetzt werden ?
Für die Dichtigkeit sorgt pro Arm nur ein O-Ring. Setzt man den Adapter nun leicht schräg auf, rutscht dieser aus seiner Nut (Vertiefung) und das wiederum reicht bereits, um Undicht zu werden.

Leider tritt diese Undichtigkeit nicht immer sofort auf. Bei meinem letzten Tasuchgang im Tauchgasometer Duisburg machte ich an der Oberfläche wie immer einen Dichtigkeitstest: ich steckte beide Arme bis zum Ellenbogen senkrecht ins Wasser. Da waren die Handschuhe noch dicht. In 12,5 Metern Tiefe trat dann das 6°C kalte Wasser ein. Also bin ich wieder rauf, habe den Handschuh entleert und erneut angezogen. Da war er dann dicht. Und das war nicht das erste Mal.

Das Ausziehen der Handschuhe funktioniert durch den Ring auf dem Gewinde genial einfach. Doch leider reicht mir es nicht, wenn ich jedes Mal entweder Hilfe brauche (und die anderen Taucher haben echt besseres vor) oder ich mit Wassereinbruch rechnen muss.

Für mich ist das Ergebnis, daß ich das System tauschen werde. Ich habe mich für das Stief Trockentauchhandschuhsystem entschieden. Bericht über Einbau und erste Erfahrungen folgt …

Weitere Seiten: